Homepage von Jens-Ulrich Groß      06.04.2022 08:32:00

Meine Radtouren 2022 für den ADFC Chemnitz

Download des gesamten Radtourenprogramms 2022 des ADFC Chemnitz

als PDF-Datei (16 MB)   Als Outlook-Datei (PST) für Kalender

 

Bitte beachtet unsere Aktualisierungen im Google-Kalender des ADFC Chemnitz

 

Nordost-Rundfahrt Neu                                   7    4    9    5    7

7.5.2022, 09:00 Uhr

Zeisigwaldschänke, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                                   RP  Na    

Die Rundtour führt uns in den Nordosten von Chemnitz.  Über Euba und Flöha gelangen wir zum Ranisberg bei Oederan und genießen beim ersten Rucksackpicknickt die grandiose Aussicht. Das nächste landschaftliche Highlight ist das Striegistal. Auf teilweis naturnahen Wegen lernen wir einen kurzen Abschnitt zwischen Wegefahrt und Bräunsdorf kennen. Über Haninichen gelangen wir in den Rossauer Großwald und machen einen Stopp an der Wasserskianlage. Bei Ringethal erreichen wir das Zschopautal, dem wir bis Mittweida folgen, um über Altmittweida und Königshain bei Diethensdorf das Chemnitztal zu erreichen, über dessen Radweg wir zurück nach Chemnitz gelangen.

(101 km, 3 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

8. Mittwochs-Feierabendtouren im Mai KL     3    2    7    6    4

11.5.2022, 18:00 Uhr

Gablenzplatz, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                                                    Na    

Seit 2001 stehen die beliebten Mittwochs-Feierabendtouren im Programm. Im Mai erkunden wir auf bekannten Wegen die nähere Umgebung im Süden und Osten unserer Stadt. Nach 19 Jahren fällt es uns zunehmend schwerer, noch neue Wege zu entdecken, doch vielleicht gibt es ja auch noch ein paar Überraschungen.

(30 - 35 km, 2 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

10. Mittwochs-Feierabendtouren im Mai KL            3    2    7    6    4

18.5.2022, 18:00 Uhr

Gablenzplatz, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                                                    Na    

Siehe 11. Mai

(30 - 35 km, 2 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

31. Bis nach Neuseenland Neu                     10    2   10    5    8

6.8.2022, 07:00 Uhr

Fahrrad XXL, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                                         RP Gh Na    

Über Chemnitz- und Muldentalradweg gelangen wir in die Leipziger Region, wo wir ein Stück des Neuseenland-Radwegs erkunden. Störmthaler, Markleeberger, Cospudner, Zwenkauer und Haselbacher See liegen am Wege. Auch der Rückweg führt über weitgehend unbekannte Wege über Windischleuba und Waldenburg, eher wir über den bekannteren Kappelbachradweg wider nach Chemnitz kommen.

(208 km, 3 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

32. Runde zum runden Kuchen KL                   8    4    8    5    7

9.8.2022, 08:45 Uhr

Zeisigwaldschänke, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                             RP Gh Na    

Die traditionelle „Kaffeefahrt“ für rüstige Rentner, Urlauber, Selbständige und alle die aus anderen Gründen mitten in der Woche frei haben oder sich frei nehmen können: wir radeln zur Adelheid. Über den Flöhatalradweg aufwärts bis zur Saidenbachtalsperre (Rucksackpicknick), bei anstrengendem Bergauf und Bergab weiter über Haselbach und Dörnthal nach Voigtsdorf in der Nähe von Sayda. Nach 65 Kilometern erwartet uns hier Adelheid mit einer riesigen Auswahl an Kuchen (alternativ: Wiener Würstchen). Die Rückfahrt führt auf einem diesmal etwas längeren Weg über Großhartmannsdorf zurück nach Chemnitz.

(120 km, 3 €)

34. Über den Erzgebirgskamm ins Elbsandsteingebirge Neu   10    5   10    5    9

13.8.2022, 07:00 Uhr

Zeisigwaldschänke, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                    RP Gh Na    DB

Um den Radlerhorizont etwas zu erweitern, visieren wir ein neues Ziel an - die Sächsische Schweiz. Auf zunächst bekannten Wegen geht es über das Flöhatal zur Flajetalsperre, am Wiesenhügels vorbei bis nach Zinnwald. Wir bleiben in der wunderschönen Kammregion des tschechischen Erzgebirges und erreichen bei den Tyssaer Wänden das Elbstandsteingebirge.  Wieder zurück auf deutscher Seite rollen wir durchs Bielatal nach Königstein. Über den Elbradweg erreichen wir Dresden und treten die Heimreise per Zug an.

(205 km, 3 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

39. 13-Täler-Tour an die Elbe Neu                 10    3    9    5    8

27.8.2022, 07:00 Uhr

Zeisigwaldschänke, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                             RP Gh Na    

Kleine und große Flüsse begleiten unseren Weg: Zschopau, Klatschbach, Striegis, Kaiserbach, Dreißiger Wasser, Ketzerbach sind Flüsse und Bäche, ehe wir die Elbe erreichen, der wir flussabwärts bis Riesa folgen. Jana, Freiberge Mulde, Zschopau, Aubach, Zwickauer Mulde und die Chemnitz sind die Begleiter auf unserem Rückweg.

(182 km, 3 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

40. Aubachtal und Auenbachtal Neu              9    5    8    5    8

3.9.2022, 08:00 Uhr

Fahrrad XXL, Tourenleiter: Jens-Ulrich Groß                                         RP Gh Na    

Die Tour führt uns auf Höhen und in Täler zwischen Mulde und Zschopau im Norden von Chemnitz. Wir radeln zunächst nach Frankenberg, folgen dann dem Zschopautalradweg über Mittweida und Kriebstein nach Waldheim. Hier verlassen wir das Zschopautal und nach einem längeren Anstieg rollen wir runter ins Aubachtal bis Rochlitz. Höhepunkt der Tour ist der Rochlitzer Berg. Über den Colditzer Forst geht es zur Parthequelle. Weiter zur Vereinigung der beiden Muldeflüsse bei Sermuth. Bei Colditz machen wir einen Abstecher zum Heimatturm. Anschließend radeln wir durchs Auenbachtal  hoch nach Geringswalde. Bei Stein erreichen wir das Chemnitztal und bald darauf den Radweg nach Chemnitz. Erkenntnisse am Ende der Tour: auch abseits des Erzgebirges kann man ordentlich Höhenmeter machen. Und es gibt noch neue Wege zu entdecken.

(155 km, 3 €)
Fotos und Route auf KOMOOT

 

 

Service: Die individuelle Fahrradroute

 

 

Zurück zum Seitenbeginn

Rückblick ADFC-Touren 2021

Rückblick ADFC-Touren 2020

Rückblick ADFC-Touren 2018

Rückblick ADFC-Touren 2017

Rückblick ADFC-Touren 2016

Rückblick ADFC-Touren 2015

Rückblick ADFC-Touren 2014

Rückblick ADFC-Touren 2013

Rückblick ADFC-Touren 2012

Rückblick ADFC-Touren 2011

Rückblick ADFC-Touren 2010

Rückblick ADFC-Touren 2009

Rückblick ADFC-Touren 2008 gibt’s nicht. Begründung

Rückblick ADFC-Touren 2007

Rückblick ADFC-Touren 2006

Rückblick ADFC-Touren 2005